Angebote zu "Allgemeine" (19 Treffer)

Allgemeine Paläontologie
€ 19.95 *
ggf. zzgl. Versand

Michael Amler erklärt die geowissenschaftlichen Grundlagen und stellt die wichtigsten Teilbereiche der Paläontologie dar. Er beschreibt, wie Fossilien entstehen und warum sie erhalten bleiben. Darüber hinaus zeigt er, welche Fragen mit Hilfe von Fossilien beantwortet werden können: So sind Fossilien wichtig für die Rekonstruktion vergangener Lebensräume und Umweltbedingungen, sie geben Aufschluss über die Stammesgeschichte und die Evolution der Organismen und in der Biostratigraphie wird ihr Auftreten oder Aussterben als Zeitmarker zur Gliederung der Erdgeschichte benutzt. Inhaltlich auf die heutigen Bachelor- und Masterstudiengänge in den Geowissenschaften zugeschnitten, richtet sich der Titel aber auch an Sammler sowie jeden, der sich für Fossilien interessiert und mehr über die paläontologischen Hintergründe erfahren möchte.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Allgemeine Paläontologie
€ 29.00 *
ggf. zzgl. Versand

Eine aktuelle Darstellung der Grundlagen der Paläontologie, der Wissenschaft von den Lebewesen unserer erdgeschichtlichen Vergangenheit und deren Evolution. Seit seiner ersten Auflage im Jahr 1972 hat sich dieses Buch als Standardwerk für Studierende der Geo- und Biowissenschaften im Grundstudium bewährt. Es liegt nun in vollständig überarbeiteter 6. Auflage vor. Die Neubearbeitung spiegelt die Weiterentwicklung der Disziplinen der Paläontologie wider und fasst den aktuellen paläontologischen Kenntnisstand in einem Band, exzellent illustriert, zusammen. Auf eine moderne Synthese der verwandtschaftlichen Verbindungen der Organismen folgt eine Übersicht der Entwicklung des Lebens, beginnend mit den ersten 3,7 Mrd. Jahre alten Lebensspuren bis hin zum Menschen. Zwei weitere Kapitel erläutern das derzeitig gültige Klassifikationsschema und die derzeitigen Vorstellungen von Evolutionsprozessen. Enge Bezüge zur Geologie bieten dann die Ausführungen zu den Fossilisationsprozessen. Stärker ökologisch geprägte Aspekte (Lebensweise, der Einfluss physikalischer und chemischer Faktoren auf die Organismen, das Verhalten von Organismen untereinander) werden vorgestellt. Sie bilden anschließend die Grundlage für das Verständnis paläobiogeographischer Verteilungsmuster, anhand derer die Nutzung von Fossilien zur Rekonstruktion und Interpretation fossiler Lebensräume und deren Umweltbedingungen erläutert wird. Das derzeit heiß diskutierte Thema des Massenaussterbens stellt diese ökologischen Betrachtungen in einen globalen und aktuellen Kontext. Abschließend werden den Spurenfossilien und der Zeitmessung in der Paläontologie eigene Kapitel gewidmet. Ein detailliertes Register und umfangreiche Hinweise auf weiterführende Literatur vervollständigen das Werk. Das Buch richtet sich sowohl an Wissenschaftler und Lehrer an Schulen und Hochschulen als auch an Studierende der Geologie, Paläontologie und Biologie sowie an alle erdgeschichtlich Interessierten, die sich mit evolutionsbiologischen Fragen beschäftigen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Allgemeine Paläontologie / Einführung in die Pa...
€ 28.00 *
ggf. zzgl. Versand

Die Grundlagen der Paläontologie dem geologisch und biologisch Interessierten nahezubringen war die Aufgabe, die der Verfasser mit diesem Buch löste. Paläontologie ist die Wissenschaft vom Leben vergangener Zeiten. Dazu bedarf es einer biologischen Denkweise, die in diesem Buch im Mittelpunkt steht. Ziegler beschreibt zunächst, warum Fossilien überhaupt erhalten werden, und beschreibt ausführlich die verschiedenen Gruppen der Organismen unter gebührender Berücksichtigung ausgestorbener Formen. Ganz besondere Bedeutung kommt der Paläontologie in der Evolutionslehre zu, denn nur die Funde fossiler Tiere und Pflanzen können die historische Entwicklung unserer Lebewelt tatsächlich belegen. Die allgemeinen Gesetzmäßigkeiten werden daher eingehend behandelt. Die Verbreitung von Tieren und Pflanzen auf den Kontinenten und in unseren Ozeanen wird im Kapitel Biogeographie erklärt, da die Paläontologie hierzu entscheidende Aussagen beisteuern kann. Die Grundlage der geologischen Zeitskala bilden die Fossilien. Wie sehr bei deren Wertung als Zeitmarken auch ökologische Faktoren zu beachten sind, wird dem Leser im Kapitel Ökologie und Lebensweise eindringlich geschildert. Besonders hervorzuheben sind die prächtigen, didaktisch sehr einprägsamen Abbildungen, die der Verfasser alle selbst gezeichnet hat. Bitte beachten Sie auch das ausführliche Inhaltsverzeichnis. Interessenten: Geologen, Paläontologen, Biologen, Zoologen, Botaniker und Studierende dieser Fächer, Lehr- und Forschungsinstitute dieser Richtungen, Biologielehrer an Gymnasien und Pädagogischen Hochschulen, Fossiliensammler, Bergbau- und Erdölindustrie, Industrie der Steine und Erden, Straßen- und Tunnelbau, wissenschaftliche Bibliotheken.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Allgemeine Paläontologie als Buch von Michael A...
€ 19.95 *
ggf. zzgl. Versand

Allgemeine Paläontologie:Geowissen kompakt Michael Amler

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 18, 2018
Zum Angebot
Leben der Vorzeit
€ 29.99 *
ggf. zzgl. Versand

Die Paläontologie ist im Schnittfeld der Geowissenschaften und der Biologie angesiedelt und hat sich im Verlauf des 20. Jahrhunderts als eigenständige und moderne Wissenschaft etabliert. Während die Allgemeine Paläontologie die Themenbereiche Fossilentstehung, Taxonomie, Evolution, Stratigraphie, Ökologie, Paläobiogeographie sowie Form und Funktion von Lebewesen thematisiert, stehen bei der Speziellen Paläontologie das Studium und die Beschreibung der einzelnen Fossilgruppen im Vordergrund. ´´Leben der Vorzeit´´ fasst die Paläontologie in ihrer gesamten fachlichen Breite zusammen und ist als Einführungswerk für Studierende der Geowissenschaften und der Biologie, aber auch für interessierte Laien konzipiert.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Einführung in die Paläobiologie 2
€ 39.00 *
ggf. zzgl. Versand

Im Abstand von zehn Jahren kann nunmehr der jetzt schon in 3. Auflage vorliegenden ´´Allgemeinen Paläontologie´´ (eine englische Ausgabe kam soeben heraus) ein erster Teil einer Einführung in die einzelnen Fossilgruppen folgen. Hierbei wird besonderes Gewicht auf die allgemeinen Zusammenhänge gelegt und das Spezielle weitgehend zurückgestellt. Das bedeutete für die Stoffauswahl, daß zunächst der Bau der Fossilien und seine Beziehung zur Weichteilanatomie zu schildern waren. Für wichtig hielt ich ferner eine eingehende Darstellung der Lebensweise und der ökologischen Bindungen. Eine gewisse Ausführlichkeit schien mir dabei besonders wesentlich. Die historisch-geologischen Gesichtspunkte fanden ihren Niederschlag in knappen Kapiteln über Phylogenie und Stratigraphie. Die einzelnen Fossilgruppen haben, je nach ihrer Häufigkeit, Erscheinungsvielfalt und Verwertbarkeit in der stratigraphischen Praxis, eine unterschiedliche Bedeutung. Dementsprechend sind sie im vorliegenden Band eingehender oder kürzer geschildert. Eine Auswahl wichtiger Gattungen, die fast alle abgebildet sind, ist in Gruppenübersichten nach Gesichtspunkten zusammengestellt, die teilweise systematisch-stammesgeschichtlich, teilweise jedoch rein morphologisch sind. Systematik und Formenkunde wurden bewußt knapp gehalten. Alle Abbildungen sind eigenhändig gezeichnet, um eine einheitliche Gestaltung zu ermöglichen. Interessenten: Geologen, Paläontologen, Biologen, Zoologen, Botaniker und Studierende dieser Fächer, Lehr- und Forschungsinstitute dieser Richtungen, Biologielehrer an Gymnasien und Pädagogischen Hochschulen, Fossiliensammler, Bergbau- und Erdölindustrie, Industrie der Steine und Erden, Straßen- und Tunnelbau, wissenschaftliche Bibliotheken.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Farbatlas Fossilien
€ 12.90 *
ggf. zzgl. Versand

Fossilien üben auf den Menschen seit jeher eine besondere Faszination aus. Sie sind neben ihrer ästhetischen Qualität unverzichtbare Bausteine im Verständnis der Entwicklung unserer Erde. Aus der unübersehbaren Vielzahl der Fossilien stellen Wissenschaftler des Staatlichen Museums für Naturkunde Stuttgart in diesem Farbatlas über 300 typische Gattungen aus der Erdgeschichte Europas vor. Die abgebildeten Exemplare sind von Fachleuten bestimmt und mit allgemein verständlichen Texten erläutert. Mit diesem Farbatlas werden Amateure, professionelle Fossiliensammler, Geologen und auch naturkundlich Interessierte angesprochen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Der GeoPark Schwäbische Alb
€ 12.95 *
ggf. zzgl. Versand

Kaum eine Region in Deutschland hat eine vergleichbare Fülle an geologischen Besonderheiten zu bieten wie das Gebiet der Schwäbischen Alb und ihres Vorlandes. Seit 2015 ist die Schwäbische Alb ein von der UNESCO ausgezeichneter UNESCO Global Geopark. Dieses erdgeschichtliche Erbe wird vom Geopark Schwäbische Alb und einem Netzwerk an Albguides betreut und für die Allgemeinheit aufbereitet. In diesem Heft stellen 16 Autoren neben klassischen Themen wie dem Posidonienschiefer, dem Steinheimer Impaktkrater, dem Aalener Besucherbergwerk oder der Bärenhöhle eine Fülle weiterer besuchenswerter Ziele im Geopark Schwäbische Alb vor, wo Erdgeschichte hautnah erlebt werden kann.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Im Reich der Meerengel
€ 15.00 *
ggf. zzgl. Versand

Das Leben und Sterben im Jurameer Südwestdeutschlands, vor 150 Millionen Jahren, hat wohl kaum irgendwo so eindrucksvolle Spuren hinterlassen wie in den plattigen Kalk-Ablagerungen bei Nusplingen auf der südwestlichen Schwäbischen Alb, unweit des Oberen Donautals. Seit der Entdeckung im Jahr 1839 hat es an Versuchen nicht gemangelt, den reichen Schatz an Versteinerungen aus dem Nusplinger Plattenkalk zu heben. Einzelne spektakuläre Funde aus älteren Grabungskampagnen nährten immer wieder die Hoffnung auf weitere Entdeckungen. Erfolgreich waren aber letztlich erst die wissenschaftlichen Grabungen des Stuttgarter Naturkundemuseums, die seit 1993 andauern. Unter den mehr als 9000 Funden wurden inzwischen über 350 Arten von Pflanzen und Tieren der Jura-Zeit nachgewiesen, darunter die als ´´Meerengel´´ bekannten rochenähnlichen Haie, Meereskrokodile, Flugsaurier, Riesenlibellen, Krebse und Landpflanzen in seltener Vollkommenheit oder außergewöhnlicher Erhaltung. Eine herausragende Präparation machen die Funde aber nicht nur wissenschaftlich wertvoll, sondern zu einem ästhetischen Genuss. Nach einer Einführung in die Fossilfundstelle Nusplinger Plattenkalk und einer Übersicht über die verschiedenen dort vorkommenden Tier- und Pflanzengruppen werden ausgewählte Funde in ihrer Bedeutung erläutert. Das vorliegende Buch gibt einen umfassenden Überblick über den gegenwärtigen Forschungsstand. Es ist in allgemein verständlicher Form geschrieben und wendet sich damit an ein breites, naturkundlich interessiertes Publikum, bietet aber auch dem Fachmann viel Neues.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 25, 2018
Zum Angebot
Allgemeine Paläontologie als Buch von Jörg Mutt...
€ 29.00 *
ggf. zzgl. Versand

Allgemeine Paläontologie:Einführung in die Paläobiologie. 6. neu bearbeitete und ergänzte Auflage Jörg Mutterlose, Bernhard Ziegler

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot