Angebote zu "Eiszeit" (6 Treffer)

Die Eiszeiten
8,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das erste uns bekannte Eiszeitalter begann vor etwa 580 Millionen Jahren. Ihm sollten weitere Klimaschwankungen und Kälteperioden folgen, die das Gesicht der Erde ebenso prägten wie alles sich darauf entwickelnde Leben. Wie dieser Prozeß verlief, wie Pflanzen und Tiere auf solche Wechsel reagierten und wie der Mensch in diesem Geschehen entstehen und bestehen konnte, wird hier plastisch und anschaulich dargestellt.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Der Mensch der Eiszeit und Atlantis
18,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Der Autor zieht die umfangreiche Ergebnisse der Archäologie, Paläontologie und der Paläogeographie heran um seine eigenen Forschungen zu untermauern. So wird der Leser ein zuverlässiges Bild uralter Menscheitsgeschichte eröffnet.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Mammuts - Herrscher der Eiszeit
0,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Bezugspunkt dieser Reise durch die Evolution der Mammuts sind die Expeditionen des Niederländers Dick Mol, einer der weltweit führenden Experten für eiszeitliche Tiere. Der Film begleitet ihn bei verschiedenen Ausgrabungen in Namibia, Nordkanada und in der Nordsee und macht die Paläontologie damit zu einer lebendigen Wissenschaft. Denn die Spuren der Mammuts liegen nur wenige Meter unter unseren Füßen begraben. Sie ermöglichen es, viel über diese Tiere zu lernen.

Anbieter: Maxdome
Stand: 29.07.2019
Zum Angebot
Buch - Eiszeit Kids Kinder
9,95 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Jetzt wird es frostig! In dem neuen Buch ´´Eiszeit für Kids´´ staunen wir über die gewaltigen Kräfte der eiszeitlichen Gletscher, lesen ihre Spuren in der Landschaft und machen echte Zeugen des Eiszeitalters ausfindig. Die Abermillionen von Steinen, die in der letzten Kaltzeit (vor 115 000 Jahren) von den vorrückenden Gletschern mitgebracht wurden, erzählen noch heute Geschichten aus der Eiszeit. Wir lassen einen Findling von seiner Reise berichten, streichen vorsichtig über die tiefen Gletscherschrammen auf den Steinen und besuchen die Mammuts in der eisigen Steppenlandschaft Norddeutschlands. Brrr ...Dipl.-Biologe Dr. Frank Rudolph, Jg. 1963, studierte Zoologie und Paläontologie an der Universität Kiel. Seit 1992 ist er wissenschaftlicher Fachbuchhändler und Herausgeber der Zeitschriften ´Geschiebesammler´ und ´Erratica´. Monographien zur Geschiebekunde. 1999 initiierte er den Aufbau des Schleswig-Holsteinischen Eiszeitmuseums. Er ist Vorstandsmitglied der Gesellschaft für Geschiebekunde und der Geologisch-Paläontologischen Arbeitsgemeinschaft Kiel.

Anbieter: myToys.de
Stand: 18.09.2019
Zum Angebot
Lebensspuren im Stein
27,90 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Lebensspuren im Stein´´ bietet spannende Einblicke in längst vergangene Lebenswelten Mitteleuropas. Jedes Hauptkapitel ist einer Periode der Erdgeschichte zugeordnet und gibt neben einem Überblick über die Geologie einen fundierten Einblick in die jeweiligen Lebensformen und ihre Überreste, die bis heute unsere Landschaft formen, als Rohstoffe genutzt werden und Fossiliensammler begeistern. So erfahren wir, dass die Ostseeküsten teilweise aus den Überresten von Kalkalgen bestehen, wo die ersten Säugetiere unterwegs waren, welche phantastischen Riesenformen das Karbon bevölkerten, wie die Urpferde aussahen und wo heute noch versteinerte Wälder zu sehen sind. Exkurse zu Massenaussterben, Eiszeiten und der Entstehung des Menschen ergänzen das Werk, eine fundierte Einführung ermöglicht es auch Einsteigern, die ´´Lebensspuren im Stein´´ zu verstehen. Das Buch basiert auf einer erfolgreichen Serie des Magazins ´´Biologie in unserer Zeit´´, an der viele bekannte Wissenschaftler mitgearbeitet haben. Es ist sowohl eine ideale Einführung für Studenten als auch ein fachkundiger Begleiter für alle von der Paläontologie Begeisterten - ob Forscher, Mitarbeiter in Museen oder Interessierte anderer Fachbereiche.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot
Lebensspuren im Stein (eBook, PDF)
24,99 € *
ggf. zzgl. Versand

´´Lebensspuren im Stein´´ bietet spannende Einblicke in längst vergangene Lebenswelten Mitteleuropas. Jedes Hauptkapitel ist einer Periode der Erdgeschichte zugeordnet und gibt neben einem Überblick über die Geologie einen fundierten Einblick in die jeweiligen Lebensformen und ihre Überreste, die bis heute unsere Landschaft formen, als Rohstoffe genutzt werden und Fossiliensammler begeistern. So erfahren wir, dass die Ostseeküsten teilweise aus den Überresten von Kalkalgen bestehen, wo die ersten Säugetiere unterwegs waren, welche phantastischen Riesenformen das Karbon bevölkerten, wie die Urpferde aussahen und wo heute noch versteinerte Wälder zu sehen sind. Exkurse zu Massenaussterben, Eiszeiten und der Entstehung des Menschen ergänzen das Werk, eine fundierte Einführung ermöglicht es auch Einsteigern, die ´´Lebensspuren im Stein´´ zu verstehen. Das Buch basiert auf einer erfolgreichen Serie des Magazins ´´Biologie in unserer Zeit´´, an der viele bekannte Wissenschaftler mitgearbeitet haben. Es ist sowohl eine ideale Einführung für Studenten als auch ein fachkundiger Begleiter für alle von der Paläontologie Begeisterten - ob Forscher, Mitarbeiter in Museen oder Interessierte anderer Fachbereiche.

Anbieter: buecher.de
Stand: 19.09.2019
Zum Angebot