Ihr Palaeontologie Shop

Saurier aus dem Odenwald
€ 16.80 *
ggf. zzgl. Versand

Wo sich heute das Mittelgebirge des Odenwaldes erhebt, haben sich zu verschiedenen Zeiten der Erdgeschichte lebensfeindliche Wüsten, flache subtropische Meere oder eiszeitliche Steppen ausgedehnt. In diesen Landschaften lebten Pflanzen und Tiere, die uns heute fremdartig erscheinen. Vor allem aus dem Buntsandstein und dem Muschelkalk sind zahlreiche Funde bekannt, die zeigen, dass der Odenwald einst von riesigen Lurchen, verschiedenen Saurierarten und delfinähnlichen Fischechsen bewohnt war. Marco Lichtenberger gibt einen kurzen und lebendigen Abriss der Erd-geschichte des Odenwaldes und beschreibt die fossilen Reste und Spuren der ausgestorbenen Wirbeltiere. Anhand der Fossilien werden die damaligen Lebewesen, Biotope und Lebensgemeinschaften rekonstruiert und wieder zum Leben erweckt. Anschaulich geschrieben und mit über 40 farbigen Abbildungen und mehr als 60 Fotos reich illustriert, gewährt das Buch einen Einblick in die vielfältige Lebensgeschichte des Odenwaldes.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Paläontologie der Wirbeltiere
€ 48.00 *
ggf. zzgl. Versand

Vorwort des Übersetzers: Die moderne Wirbeltierpaläontologie ist ein faszinierender, interdisziplinärer Bereich der Bio- und Geowissenschaften, der sich in den letzten Jahren rasant entwickelt hat. Durch die Feldforschung in aller Welt werden ständig neue, aufregende Fossilien gefunden, die unser Bild von der Evolution der Wirbeltiere ergänzen und neue Aspekte hinzufügen. Aufgrund der Komplexität eines Wirbeltierskelettes liefern besonders Wirbeltierfossilien eine Fülle biologischer Informationen. Dadurch kann für die Wirbeltiere die Phylogenese sehr detailliert analysiert werden. Gleichzeitig lassen sich auch zahlreiche Informationen über die Lebensweise der betreffenden Organismen gewinnen. Dadurch wird die Analyse der Evolution der einzelnen Arten mit ihren unterschiedlichen Anpassungen zu einem wichtigen Forschungsschwerpunkt der Wirbeltierpaläontologie neben der phylogenetischen Systematik. In diesem Bereich liegt die zweite Ursache für die rasche Entwicklung des Fachgebietes, denn das Methodenspektrum wird durch neue technische Entwicklungen ständig erweitert, so dass die Wirbeltierpaläontologie heute in immer stärkerem Maße auf hochtechnologische wissenschaftliche Labors zugreift, um ihre Fragestellungen über die Biologie der fossilen Lebewesen beantworten zu können. So haben zum Beispiel die Bestrahlung mit UV-Licht bestimmter Spektralbereiche und die Röntgentomografie eine Fülle neuer anatomischer Informationen geliefert. Der Einsatz von Computermodellierungen hat bei der biomechanischen Analyse der Laufbewegungen von Dinosauriern sehr viel geholfen und die Isotopenanalyse hat uns zahlreiche Informationen zur Ernährung und zur Biogeografie ausgestorbener Arten beschert. Schließlich hat die DNS-Analyse auch ihre Anwendung in der Paläontologie gefunden, wenngleich sie momentan auf das Quartär beschränkt ist. Auf dem deutschsprachigen Büchermarkt fehlte bisher ein kompaktes Fachbuch zu diesem faszinierenden Wissensgebiet und so entschloss ich mich, das gut verständliche Lehrbuch ´Vertebrate Paleontology´ des britischen Wirbeltierpaläontologen und Paläoherpetologen Michael J. Benton ins Deutsche zu übersetzen. Das Buch wendet sich an Studierende der Paläontologie, an Lehrer und an interessierte Laien. Der Stoff ist didaktisch gut aufbereitet und spezielle Themen sind in eigenen Kästen untergebracht, so dass der Text flüssig lesbar bleibt. So werden zu allen wichtigen Tiergruppen ausführliche Kladogramme in den Kästen präsentiert, in welchen eine Fülle von Merkmalen aufgelistet werden. Gleichzeitig zeigt Benton auch die Kontroversen in den phylogenetischen Analysen der verschiedenen Gruppen auf, so dass der Studierende nicht nur einen Einblick in die Argumentationsweise der phylogenetischen Analyse erhält, sondern auch an aktuelle wissenschaftliche Diskussionen herangeführt wird. Insbesondere wird immer wieder der Vergleich zwischen molekulargenetischen Analysen und den herkömmlichen, auf morphologischen Merkmalen beruhenden Verwandtschaftsanalysen gezogen. Zur Orientierung wird am Ende des Buches noch eine Übersicht der Taxa gegeben, die den Prinzipien der phylogenetischen Systematik entspricht und die Verwandtschaftsverhältnisse widerspiegelt. Im Unterschied zu vielen amerikanischen Lehrbüchern bietet sich Bentons Lehrbuch für eine Übersetzung ins Deutsche insofern an, als es auch zahlreiche wichtige europäische Fossillagerstätten berücksichtigt. Somit machte ich mich auf die Suche nach einem mutigen Verleger und fand ihn in Dr. Friedrich Pfeil, der sich schließlich bereiterklärte, die deutsche Version des Lehrbuches herauszugeben. Leider ging die Übersetzungs- und Korrekturarbeit deutlich langsamer voran als geplant, da ich einerseits als Hochschullehrer auch zahlreiche andere Aufgaben zu erfüllen habe und andererseits durch eine schwere Erkrankung, die zwei längere Krankenhausaufenthalte nötig machte, immer wieder die Arbeit aussetzen musste. Deshalb

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
The Sauropod Dinosaurs
€ 30.99 *
ggf. zzgl. Versand

From The Land Before Time to Jurassic Park, images of fantastically large, long-necked, plant-eating dinosaurs have captured our imaginations. These are the sauropods: centerpieces of museums and gentle giants of the distant past. Imagine what it must have been like to crest a hill and see in the valley below not just one sauropod, but an entire herd, feeding its way across the landscape. The most massive land animals ever to have lived, sauropods roamed widely across the continents through most of the Age of Dinosaurs from about 220 to 65 million years ago. They reached incredible sizes, giving rise to the question: Why were they so big? Early guesses suggested that they gained protection from predators by virtue of their size, which also allowed them to reach the tops of trees in order to eat leaves and conifer needles. More recent hypotheses hold that they needed a long and complicated digestive tract due to their consumption of low-nutrient food sources: size was an offshoot of that need. Whatever the explanation, there is little doubt that natural selection produced something extraordinary when the Sauropoda diversified into a wide variety of species. This book combines majestic artwork and the best of paleontological research to resurrect the lives of sauropods. The Sauropod Dinosaurs shows how these amazing creatures raised and defended their young, traveled in groups, and interacted with the rich diversity of Mesozoic plants and animals. Beautiful enough to sit on the coffee table, the book also serves as the best reference available on these bygone giants. Anyone with a passion for dinosaurs or prehistoric life will cherish this once-in-a-generation masterpiece. The book includes the following features: ·Over 200 full-color illustrations ·More than 100 color photographs from museums, field sites, and collections around the world ·Thoughtfully placed drawings and charts ·Clearly written text reviewed by major sauropod researchers ·Descriptions of the latest sauropod concepts and discoveries ·A field guide to major groups of sauropods ·Detailed skeletal reconstructions and anatomical restorations ·A comprehensive glossary

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Fossiliensuche im Tafeljura
€ 25.00 *
ggf. zzgl. Versand

Der Tafeljura mit seinen abwechslungsreichen Landschaften bietet dem Fossiliensammler vielfältige Fundmöglichkeiten. Die Gesteinsschichten des Mesozoikums reichen hier von der Oberen Trias bis zum Oberen Jura und umfassen eine Zeitspanne von mehr als 70 Millionen Jahren. Fossilien berichten von diesen längst vergangenen Zeiten, in denen die Erde anders aussah als heute, Landmassen aufbrachen und Meere neu entstanden. Dieses Buch führt den Fossiliensammler durch die Gesteinsschichten des Tafeljuras, von den Salzmarschen der Trias bis zu den Schwammriffen des Jura-Meeres. Der Leser erfährt, wo sich die Suche nach Fossilien lohnt und wie er seine Funde bergen, präparieren und bestimmen kann. Das Buch versteht sich aber auch als Hilfestellung für den Hobbysammler, der nicht nur am Anhäufen von Fossilien interessiert ist, sondern mehr erfahren will über die Geologie des Tafeljuras und das Leben vor Jahrmillionen. Ronald Ottiger, geb. 1961, sucht und sammelt seit 40 Jahren Fossilien. Den Schwerpunkt seiner Sammeltätigkeit bildet der Schweizer Tafeljura. In seiner Freizeit widmet sich der Hobbypaläontologe dem Aufbau einer lokal orientierten Sammlung und der Präparation der Funde. Sein Interesse gilt neben den Fossilien selbst auch den Gesteinsschichten und den geologischen Verhältnissen des Tafeljuras.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Fossilien Sonderheft ´´Gotland´´
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Die schwedische Ostseeinsel Gotland ist nicht nur aufgrund ihrer landschaftlichen Schönheit und fazinierenden Natur bei Reisenden beliebt, die Insel ist auch von ihrer erdgeschichtlichen Entstehung her äußerst interessant. Gotland war im Zeitalter des Silur vor ca. 440 Millionen Jahren von einem flachen, tropischen Meer bedeckt, stellte sozusagen eine ´´silurische Südsee´´ dar. Dort existierte eine Vielzahl von Lebewesen, die in den Gesteinen als Fossilien bis heute erhalten sind. Die Insel Gotland ist damit einer der wichtigsten Siluraufschlüsse weltweit. Das Silur wurde früher sogar als ´´Gotlandium´´ bezeichnet. In den Beiträgen dieses Heftes werden das Silur auf Gotland, die verschiedenen Gesteinsarten, die fossilen Riffe und Korallen, die Schichten und Fossilien, die Geschiebe und Gerölle der Insel vorgestellt. Hinweise auf Gotlands Museen und Ausstellungen vervollständigen dieses, für jeden Gotland-Reisenden und geologisch Interessierten unverzichtbare Sonderheft.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Story of Life in 25 Fossils
€ 20.99 *
ggf. zzgl. Versand

Every fossil tells a story. Best-selling paleontology author Donald R. Prothero describes twenty-five famous, beautifully preserved fossils in a gripping scientific history of life on Earth. Recounting the adventures behind the discovery of these objects and fully interpreting their significance within the larger fossil record, Prothero creates a riveting history of life on our planet. Ideal for all who love prehistoric landscapes and delight in the history of science, this book makes a treasured addition to any bookshelf, stoking curiosity in the evolution of life on Earth.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Nordsee Funde
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Muscheln und Schnecken; Seeigel, Seesterne und Krabben; Zuckertang und Meersaite; Bernstein, Porphyr und Donnerkeil ... Um solche und viele andere Funde vom Nordseestrand geht es in diesem Buch. Was habe ich da eigentlich am Strand gefunden? Woher kommt dieser Fund - wozu gehört er? Woran erkennt man ihn? Solche und viele andere Fragen werden auf 112 interessant und ästhetisch schön gestalteten Seiten beantwortet - auf ebenso populäre wie unterhaltsame Weise, für jedermann verständlich, mit eindrucksvollen Fotos und Zeichnungen illustriert. Damit lassen sich die meisten Funde von den Stränden der Nordsee in Deutschland, Dänemark, Holland, England und Norwegen problemlos bestimmen. Zusammen mit seiner Frau, die an diesem Buch mitarbeitete, hat Rolf Reinicke alle abgebildeten Funde selbst gesammelt, arrangiert und fotografiert. Mit etwas Glück kann jeder Leser solche interessanten Dinge auch selbst am Strand finden.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Neues Jahrbuch für Mineralogie, Geologie und Pa...
€ 44.90 *
ggf. zzgl. Versand

Neues Jahrbuch für Mineralogie, Geologie und Paläontologie:I Band : Jahrgang 1882

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Feb 27, 2019
Zum Angebot
Feuersteine und Hühnergötter
€ 9.95 *
ggf. zzgl. Versand

Was ist eigentlich Feuerstein? Wie entstand er? Woher kommt er? Wozu diente er? Was sind Hühnergötter? Wo findet man sie? Solche und viele andere Fragen werden in diesem Buch beantwortet - auf ebenso populäre wie unterhaltsame Weise, für jedermann verständlich und mit eindrucksvollen Fotos illustriert. Hier wird sehr viel Wissenswertes zu einem faszinierenden Naturmaterial vermittelt, das uns überall am Meer und im norddeutschen Binnenland begegnet. Die große Zahl der in diesem Buch abgebildeten und ästhetisch schön arrangierten Feuersteinfunde hat der Autor Rolf Reinicke gemeinsam mit seiner Frau, die an diesem Buch mitwirkte, an den Stränden von Ostsee und Nordsee eigenhändig gesammelt und fotografiert. Zusammen mit den umfangreichen fachlichen Erfahrungen des Autors waren sie die wichtigsten Grundlagen für dieses von ihm selbst gestaltete Buch.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Steinbachs Naturführer. Versteinerungen
€ 9.90 *
ggf. zzgl. Versand

Dieser Naturführer ist ein beispielhaft klares und eindrucksvoll dokumentiertes und fotografiertes Werk für Laien und für Fachkundige gleichermassen. Es wahrt überall den praktischen Bezug zum Fossiliensammler einerseits, bleibt aber andererseits stets am roten Faden der Wissenschaft. Es erlaubt die Einordnung jeder Versteinerung in ein sinnvolles Ganzes, sowohl nach ihrer Zugehörigkeit zu einem biologischen Formenkreis als auch nach dem Platz in der Chronologie der Lebensentfaltung. Extra: Bestimmungstafel

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Die Geschichte des Lebens in 100 Fossilien
€ 39.95 *
ggf. zzgl. Versand

Mit 100 weltberühmten Fossilien, 100 großartigen Bildern und in 100 kenntnisreichen Geschichten zeichnen Paul D. Taylor und Aaron O´Dea die Entwicklung des Lebens auf der Erde nach. So wie der berühmte Ur-Vogel Archaeopteryx, ein Lebewesen mit Krallen, Zähnen, einem knöchernen Schwanz sowie Federn und Flügeln, spielen weitere 99 faszinierende Lebewesen aus der Urzeit eine wichtige Schlüsselrolle in unserer evolutionären Vergangenheit. Von urzeitlichen australischen Mikroben bis hin zu dem ersten bedeutenden Fund eines menschlichen Schädels in Afrika nehmen die Autoren den Leser mit auf eine Reise zu allen Kontinenten und durch 3,5 Milliarden Jahre Erdgeschichte.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot
Spying on Whales
€ 14.99 *
ggf. zzgl. Versand

Whales are among the largest, most intelligent, deepest diving species to have ever lived on our planet. We have hunted them for thousands of years and scratched their icons into our mythologies. They simultaneously fill us with waves of terror, awe and affection - yet we know hardly anything about them.

Anbieter: buecher.de
Stand: Mar 20, 2019
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht